Home » Rechtsgebiete » Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Sowohl für den Verursacher eines Verkehrsunfalls als auch für das Opfer eines Verkehrsunfalls lohnt es sich einen Rechtsanwalt zu beauftragen. Denn nach einem Unfall können eine Menge Fehler gemacht werden, die Rechtslaien später teuer zu stehen kommen können. Ein Rechtsanwalt kann Einsicht in die Ermittlungsakte nehmen, mit geschultem Blick Verfahrensfehler aufdecken und die Kommunikation mit den Behörden und Haftpflichtversicherungen übernehmen.

Kfz-Haftpflichtversicherungen versuchen durch ihr „Schadensmanagement“, Rechtsanwälte und Sachverständige im Rahmen der Unfallregulierung möglichst außen vor zu halten. Was für den Geschädigten auf den ersten Blick vorteilhaft erscheint, weil die gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung sich umgehend bei ihm meldet, muss nicht zwangsläufig auch in seinem Sinne sein. Es handelt sich schließlich um den Anspruchsgegner. Rechtslaien akzeptieren unter Umständen ein höheres Bußgeld, übernehmen mehr Haftung oder verzichten länger auf ihre Fahrerlaubnis. Eine qualifizierte Rechtsvertretung durch einen Verkehrsanwalt ist daher auch bei völlig klaren Sachverhalten zu empfehlen.

Frau Rechtsanwältin Hoffmann-Benz ist Fachanwältin für Verkehrsrecht. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Verkehrsrecht, Verkehrsstraf- und Unfallrecht. In Bußgeldverfahren ist die Führerscheinverteidigung bei Fahrverbot und Entziehung der Fahrerlaubnis für den Betroffenen von herausragender Bedeutung, da er ohne Führerschein entweder seinen Beruf z.B. als Berufskraftfahrer überhaupt nicht mehr ausüben kann oder zumindest erhebliche Schwierigkeiten hat, ohne Pkw zur Arbeitsstelle zu gelangen. Eine besonders sorgfältige, schnelle Bearbeitung durch einen Verkehrsanwalt ist in diesem Bereich wichtig. 

Herr Rechtsanwalt Mühlenbein ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein.

Unsere Verkehrsunfallsachbearbeiterinnen sind besonders geschult. Mit Hilfe von speziellen Softwareprogrammen wird die Arbeit optimiert.

Ihre Ansprüche werden von uns mit Nachdruck und in möglichst kurzer Zeit bei der gegnerischen Kfz-Haftpflichtversicherung geltend gemacht.

Wir beraten Sie gerne und kompetent in allen Verkehrsrechtsangelegenheiten.


Beratung vor Ort

1. Termin vereinbaren: +49 2961 9742-0
2. Vollmacht unterschreiben PDF   DOC   PRINT
3. Formular ausfüllen DOC
Beratung online

Zum Formular

Wichtige Hinweise

  • Bitte bringen bringen Sie zum Besprechungstermin alle relevanten Unterlagen mit.
  • Wir sind an sämtlichen deutschen Gerichten (vorbehaltlich des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen) zugelassen.
  • Prozesskostenhilfe / Beratungshilfe

 

Veröffentlichungen

  Frau Rechtsanwältin Hoffmann-Benz publiziert zu den verschiedenen aktuellen Verkehrsrechtsangelegenheiten.
Rechtstipps aus dem Handschuhfach  

Rechtsanwälte Mühlenbein & Kollegen
“Rechtstipps aus dem Handschuhfach” erschienen März 2010
“Rechtstipps aus dem Handschuhfach” ist der praktische Begleiter für jede Autofahrt. Wir haben für Sie in diesem Ratgeber wichtige Telefonnummern, Musterverträge und Checklisten rund ums Auto zusammengestellt und geben Ihnen wertvolle Informationen für den Fall eines Kfz-Unfalls oder einer notwendigen Reparatur Ihres Pkw. Holen Sie sich Ihr Exemplar kostenlos in unserer Kanzlei ab!

 

Service

Schadenfix

 
 

Kontakt

 +49 2961 9742-0           
 
 Bitte rufen Sie uns an, um einen
Termin zu vereinbaren.
 Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr
 Bahnhofstraße 4
59929 Brilon
Anfahrt
 +49 2961 9742-15
 Online-Rechtsberatung
 
Vertrauen Sie uns, wenn es um die Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen geht; werfen Sie einen Blick auf die Beurteilungen unserer Tätigkeit durch unsere Mandanten.
 

Mitgliedschaft:

 
 
 
Ständige Fortbildung

Unsere Anwälte und Mitarbeiter bilden sich ständig fort. Der Präsident der Bundesrechtsanwaltskammer hat unseren Anwälten dafür das Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer verliehen.

Der Deutsche Anwaltverein hat uns die Fortbildungsbescheinigung des DAV überreicht.

 
 
zertifizierte Qualität

Unsere Kanzleiorganisation wurde im Hinblick auf die Bedürfnisse unserer Mandanten optimiert und ist seit dem 3. Mai 2002 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Unsere servicebezogenen Qualitätskriterien sind zusätzlich von der APRAXA e.G. zertifiziert und gehen über die Anforderungen der DIN EN ISO 9001 hinaus.

 
 
Die Anwälte Ihres Vertrauens

Unsere Kenntnisse, etwa in den Bereichen Verkehrsrecht, Bankrecht und sittenwidrige Bürgschaften, sind in zahlreichen Presse- und Fernsehberichten dokumentiert.

Unsere Kanzlei ist Beratungsstelle der Schutzgemeinschaft für Bankkunden e.V..