Home » Rechtsgebiete » Sonstige Rechtsgebiete » Insolvenzrecht – Privatinsolvenz

Insolvenzrecht – Privatinsolvenz

Pleite?

Wissen Sie nicht weiter vor lauter Geldsorgen? Raubt Ihnen der Gedanke an Ihre Gläubiger und deren Forderungen den Schlaf? Wenn Sie an die Anwalts- und Gerichtskosten denken erwacht bei Ihnen das „nackte Grauen“?

Kosten? 0,00 €

Wer sich für eine Privatinsolvenz interessiert hat erfahrungsgemäß erst recht nicht mehr das Geld, um sich einen Anwalt und ein aufwändiges Gerichtsverfahren zu leisten. Aber seien Sie beruhigt: Unsere Kosten werden für Sie für die notwendige Beratung, die Gläubigeranschreiben und das Erstellen eines Schuldenbereinigungsplans von der Staatskasse getragen. Den hierfür erforderlichen Beratungshilfeberechtigungsschein können Sie bei Ihrem zuständigen Amtsgericht (Wohnsitz) beantragen (bei dem sie den Schein in der Regel auch gleich ausgehändigt bekommen) oder wir helfen Ihnen im ersten Beratungsgespräch beim Ausfüllen des Antrages.

In einigen Amtsgerichtsbezirken wird Beratungshilfe für Privatinsolvenz verweigert, erkundigen Sie sich bei Ihrem Amtsgericht.

Raus aus der Schuldenfalle!

Wir führen Sie aus der Schuldenfalle. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und 02961/97420 ! Verschenken Sie keine Zeit mehr!


Beratung vor Ort

1. Termin vereinbaren: +49 2961 9742-0
2. Vollmacht unterschreiben PDF   DOC   PRINT
3. Formular ausfüllen PDF   DOC   PRINT
Beratung online

Zum Formular

Wichtige Hinweise

  • Bitte bringen bringen Sie zum Besprechungstermin alle relevanten Unterlagen mit.
  • Wir sind an sämtlichen deutschen Gerichten (vorbehaltlich des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen) zugelassen.
  • Prozesskostenhilfe / Beratungshilfe
 
 

Kontakt

 +49 2961 9742-0           
 
 Bitte rufen Sie uns an, um einen
Termin zu vereinbaren.
 Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr
 Bahnhofstraße 4
59929 Brilon
Anfahrt
 +49 2961 9742-15
 Online-Rechtsberatung
 

Mitgliedschaft:

 
 
 
Ständige Fortbildung

Unsere Anwälte und Mitarbeiter bilden sich ständig fort. Der Präsident der Bundesrechtsanwaltskammer hat unseren Anwälten dafür das Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer verliehen.

Der Deutsche Anwaltverein hat uns die Fortbildungsbescheinigung des DAV überreicht.

 
 
zertifizierte Qualität

Unsere Kanzleiorganisation wurde im Hinblick auf die Bedürfnisse unserer Mandanten optimiert und ist seit dem 3. Mai 2002 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Unsere servicebezogenen Qualitätskriterien sind zusätzlich von der APRAXA e.G. zertifiziert und gehen über die Anforderungen der DIN EN ISO 9001 hinaus.

 
 
Die Anwälte Ihres Vertrauens

Unsere Kenntnisse, etwa in den Bereichen Verkehrsrecht, Bankrecht und sittenwidrige Bürgschaften, sind in zahlreichen Presse- und Fernsehberichten dokumentiert.

Unsere Kanzlei ist ein Familien-Freundliches-Unternehmen im Hochsauerlandkreis.