Home » Rechtsgebiete » Arbeitsrecht » Arbeitsrecht: Für Arbeitgeber

Arbeitsrecht: Für Arbeitgeber

Räumen Sie mit dem Vorurteil auf, das Arbeitsrecht bevorteile die Arbeitnehmer. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die das Arbeitsrecht dem Arbeitgeber bietet, und ziehen Sie uns für eine umfassende Beratung hinzu. Gestalten Sie, warten Sie nicht ab!

Kündigungen und Kündigungsschutz

Da viele Arbeitgeber das Prozessrisiko einer Kündigungsschutzklage abwenden möchten, enden die meisten Verfahren mit einer einvernehmlichen Beendigung des Arbeitsverhältnisses gegen Zahlung einer Abfindung; auch wenn darauf eigentlich kein Anspruch besteht. Sie sollten die Voraussetzungen für eine Kündigung daher genau beachten, um das Prozessrisiko so gering wie möglich zu halten.

Lassen Sie sich beraten, bevor Sie eine Kündigung aussprechen!

Weitere Informationen zum Thema rechts oben in den Unterpunkten.

 

Arbeitsrecht beginnt im Betrieb

Wir sind nicht nur vor Gericht, sondern auf Wunsch auch direkt vor Ort aktiv. Wir begleiten Sie bei allen Rechtsfragen im Betrieb, nehmen an innerbetrieblichen Verhandlungen teil und unterstützen Sie im Streitfall auch in sämtlichen Beschlußverfahren. Bei betrieblichen Konflikten nutzen wir unseren juristischen aber auch unseren ökonomischen und sozialrechtlichen Sachverstand.

 

Josef Mühlenbein

Schulungen und Seminare

Wir schulen Sie individuell in Ihrem Betrieb oder in unserer Kanzlei. Schulungsmaterial ist unser Skriptum “Hilfen im Arbeitsrecht”. Inhalt des Skriptes sind u. a. die Texte siehe oben rechts. Diese Texte können Sie öfnen unter Angabe eines Passwortes, das wir Ihnen im Rahmen der Schulung oder im Rahmen eines Mandatsverhältnisses mitteilen. Die Kosten für die Schulung können im Rahmen von laufenden Mandatsverhältnissen angerechnet werden.

 

Wir führen Schulungen in allen arbeitsrechtlich relevanten Fragen durch. Dazu zählen speziell

  • die Durchsetzung der Rechte aus dem Betriebsverfassungsgesetz,
  • der Umgang mit Rationalisierungen im Betrieb, nicht nur bei EDV-Einsatz,
  • Antworten auf neue Unternehmensstrategien, wie Lean Management, Outsourcing, Gruppenarbeit, Prämiensysteme, Arbeitszeitkonten,
  • das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG),
  • die aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes und des Bundesgerichtshofes.

 

Die Texte rechts oben: Copyright 2017 Kanzlei Mühlenbein und Kollegen Brilon. Erstellt von RAin Carina Krautstrunk und RA Josef Mühlenbein. Die Texte sind nur für den Eigenbedarf im Betrieb bestimmt und nicht zur Verfielfältigung oder zur Weiterleitung an Dritte. Das Passwort teilen wir Ihnen im Rahmen einer Schulung oder im Rahmen eines Mandatsverhältnisses gern mit.

 


Beratung vor Ort

1. Termin vereinbaren: +49 2961 9742-0
2. Vollmacht unterschreiben PDF   DOC   PRINT
3. Formular ausfüllen PDF   DOC   PRINT
Beratung online

Zum Formular

Wichtige Hinweise

  • Wir sind an sämtlichen deutschen Gerichten (vorbehaltlich des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen) zugelassen.
  • Bitte bringen bringen Sie zum Besprechungstermin alle relevanten Unterlagen mit. Bei Kündigungsschutzklagen die letzten Lohnabrechnungen, den Arbeitsvertrag, das Kündigungsschreiben und frühere Abmahnungen
  • Gegebenenfalls arbeiten wir auf Zeithonorarbasis.
 
 
 

Das Passwort erhalten Sie als Mandant auf Nachfrage oder als Seminarteilnehmer.

 

Unser Seminarangebot „Hilfen im Arbeitsrecht“ für Betriebe ohne Betriebsrat – sprechen Sie uns an!
BVMW / Westfälische Mittelstandsakademie
www.westaelische-mittelstandsakademie.de.

 

Kontakt

 +49 2961 9742-0           
 
 Bitte rufen Sie uns an, um einen
Termin zu vereinbaren.
 Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr
 Bahnhofstraße 4
59929 Brilon
Anfahrt
 +49 2961 9742-15
 Online-Rechtsberatung
 
Vertrauen Sie uns, wenn es um die Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen geht; werfen Sie einen Blick auf die Beurteilungen unserer Tätigkeit durch unsere Mandanten.
 

Mitgliedschaft:

 
 
 
Ständige Fortbildung

Unsere Anwälte und Mitarbeiter bilden sich ständig fort. Der Präsident der Bundesrechtsanwaltskammer hat unseren Anwälten dafür das Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer verliehen.

Der Deutsche Anwaltverein hat uns die Fortbildungsbescheinigung des DAV überreicht.

 
 
zertifizierte Qualität

Unsere Kanzleiorganisation wurde im Hinblick auf die Bedürfnisse unserer Mandanten optimiert und ist seit dem 3. Mai 2002 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Unsere servicebezogenen Qualitätskriterien sind zusätzlich von der APRAXA e.G. zertifiziert und gehen über die Anforderungen der DIN EN ISO 9001 hinaus.

 
 
Die Anwälte Ihres Vertrauens

Unsere Kenntnisse, etwa in den Bereichen Verkehrsrecht, Bankrecht und sittenwidrige Bürgschaften, sind in zahlreichen Presse- und Fernsehberichten dokumentiert.

Unsere Kanzlei ist Beratungsstelle der Schutzgemeinschaft für Bankkunden e.V..